Ratgeber für Alufelgen

Ratgeber für Alufelgen

Der Sommer ist wieder da. Weg mit den unschönen Winter- Stahlfelgen und her mit den Leichtmetallfelgen. Überall sind schöne Autos mit prachtvollen Leichtmetallfelgen auf den Straßen unterwegs. Dabei ist das mit den passenden Alufelgen nicht immer so einfach. Welche Größe, welche Farbe und passen sie überhaupt zu und an mein Auto?
Hunderte Shops für Felgen bieten tausende Leichtmetallfelgen in sämtlichen Größen, Farben und zu den unterschiedlichsten Preisen.

Worauf muss ich achten beim Felgen- kauf im Internet?
Natürlich sind im Online- Shop für Felgen die Preise sehr einladend. Aber aufgepasst!!!
Felge ist nicht gleich Felge. Man muss auf viele Sachen achten, wenn man sich Aluminiumfelgen im Internet kauft und viel ärger ersparen will. Welchen Lochkreis muss ich bestellen, damit sie an mein Auto passen? Welche Größe darf höchstens bestellt werden, ohne das das Rad dann am Auto schleift? Werden Radbolzen bzw. Radmuttern und Distanzringe dazu geliefert? Gibt es eine ABE oder ein Teilegutachten dazu? Bekomme ich das alles dann überhaupt von einer Prüfstelle eingetragen?
Es fehlt die nötige Fachberatung für Laien. Einmal falsch bestellt, kann das nämlich ziemlich teuer werden.
Alle diese Fragen müssen beantwortet werden, bevor man sich Alufelgen bestellt. Wenn man sich nicht sicher ist, sollte man lieber seine Fachwerkstatt des Vertrauens aufsuchen, um sich die wichtigsten Eckdaten für eine Bestellung im Onlineshop geben zu lassen. Im Normalfall sollte das kein Probleim sein. Wenn man sich aber mit seinem Auto auskennt, und sich sicher ist, sollte das bestellen von seinen “Sommerfelgen” kein Problem sein.

Für alle, die lieber auf die Bestellung im Internet verzichten, gibt es diverse Shops für Alufelgen. Entweder spezielle Felgenshops, Tuningshops oder auch die einfache Fachwerkstatt, die sich dann gleichzeitig um die Eintragung kümmert. Alle diese Anlaufstellen können sie richtig und ausreichend beraten. Zwar sind die Felgen dann etwas teurer aber man erhält die nötige Auskunft über die Wunschfelgen. Auch der Preis kann dort mit etwas Verhandlungsgeschick etwas gedrückt werden, was im Internet nur selten bis gar nicht geht. Man kann sich dann aber sicher sein, dass alles seine Richtigkeit hat und alles passt. Zudem bekommt man die Wunschfelgen in den meisten Fällen sogar montiert und ans Auto geschraubt, was man bei einer Internetbestellung selber machen muss.

Fazit: Für Kenner, Schrauber und Leute die keinen an ihr “liebstes Stück” lassen, ist ein Shop im Internet die ideale Anlaufstelle um seine Felgen preiswert und schnell zu bestellen. Für alle anderen ist es empfehlenswert lieber etwas mehr Geld auszugeben und die Felgen bei einem speziellen Shop für Felgen zu bestellen um sich viel ärger zu ersparen.

Comments are closed.