Wichtige Dokumente aus der dänischen Sprache übersetzen lassen

Die Nachbarländer von Deutschland sind natürlich immer interessante Kandidaten für den Urlaub. Da bieten sich die Berge der Schweiz und von Österreich an oder das Meer von Frankreich oder der Niederlande. Und wenn es nach Norden geht, dann überschreiten wir gerne die Landesgrenze nach Dänemark. Dieses Land besticht durch eine Vielzahl an Inseln, und die Nordsee oder die Ostsee sind meistens auch nicht weit entfernt. An den Küsten stehen die Leuchttürme, von denen einige auch besichtigt werden können. Dazu gesellen sich alte Schlösser mit ihren Gartenanlagen und so manches Herrenhaus. Und natürlich auch die Strände.

Die Badestände sind fast ausnahmslos mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Und die blaue Flagge steht für gute Badequalität. Was wollen wir mehr? Natürlich, wir müssen uns in Dänemark ja auch mit den Menschen verständigen. Dazu müssen wir nicht gleich die komplette dänische Sprache erlernen. Aushilfsweise genügt da meistens auch unser Schulenglisch. Außer natürlich, es geht darum, wichtige Dokumente aus der dänischen Sprache zu übersetzen. Da sollten wir nicht das Wörterbuch in die Hand nehmen. Zu groß wäre die Gefahr, dass sich der eine oder andere Fehler einschleicht. Wie wäre es stattdessen mit einem Service für die Dänisch-Übersetzung? In diesem Falle bieten sich die Viking-Übersetzungen an. Denn dieser Übersetzungsservice konzentriert sich auf die Sprachen von Nordeuropa. Also auch auf Schwedisch oder Niederländisch bzw. Flämisch. Wann immer ein wichtiges Dokument, wie etwa ein Vertragswerk, zu übersetzen ist, dann kommt der Service der Viking-Übersetzungen ins Spiel. Auch Schadenberichte für eine Versicherung oder Unterlagen für Behördengänge gehören zu solchen Texten, bei denen eine besonders sorgfältige Übersetzung erstellt werden muss.

Comments are closed.